Birte Mensing

Freelance journalist in Nairobi. Telling stories that matter.

Portfolio

tanzania zablon kiwelu

Nachfahren der Opfer deutscher Kolonialverbrechen warten weiter auf Rückgabe

Mehr als tausend Schädel aus Ostafrika liegen in deutschen Sammlungen. Darunter sind auch die Gebeine von getöteten Widerstandskämpfern gegen die Kolonialherrschaft. Ihre Familien möchten sie endlich bestatten. Eine Reise zu den Enkeln in Tansania.

Text

Africa, Tanzania

EU Agrochemical Companies Are Selling Poison to Kenya’s Farmers

Big agrochemical companies are creating markets in developing countries for products that are no longer allowed for sale in Germany, mainly because of their harmful effects on health and the environment.

Africa, Kenya

Kenyan President William Ruto talking at the Africa Climate Summit in Nairobi, Kenya

African carbon markets: win-win, or a new colonialism?

Kenya as well as EU representatives have stressed severally over the past year that carbon credit markets are an important part of their future cooperation on climate change. What’s behind speeches and promises – what potential wins and potential dangers

Africa, Kenya

Starke Anzeichen für einen Völkermord in Darfur

Vor rund 20 Jahren schockierten Massaker und Vertreibungen in der sudanesischen Region Darfur. Nun, inmitten des seit einem Jahr tobenden Krieges im Sudan, verfestigt sich die Angst, dass sich die Geschichte wiederholt.

Text

Sudan

Qantara Website Logo

Mama Agnes und ihre Senioren

Alt werden ist nie leicht. Schon gar nicht in Kenia, wo es bisher kaum Strukturen gibt, um ältere Menschen zu versorgen. Doch auch hier gibt es immer mehr alte Menschen. Agnes Kariuki setzt sich für bessere Lebensumstände ein – und

Text

Kenya

Die Orgel im Dschungel

Es sollte eine Machtdemonstration sein, der kongolesische Diktator Mobutu Sese Seko wollte sich 1988 eine Orgel im Dschungel bauen lassen. Eigentlich Wahnsinn. Die Brüder Oberlinger aus Rheinland-Pfalz ließen sich aber darauf ein.

Audio

DR Congo

Deutschlandfunk Eine Welt - Birte Mensing
Flucht vor der Zwangsheirat

Flucht vor der Zwangsheirat

In dem Land Kenia kommt es vor, dass Mädchen gezwungen werden zu heiraten. Manche Mädchen sehen dann keine andere Möglichkeit als wegzulaufen. In einer Schule wird ihnen geholfen.

Video

Kenya

zdf - Birte Mensing

Das Wajukuu Art Project bei der documenta 15

In Mukuru, am Rande von Nairobis Industriegebiet, müssen Jugendliche Abfall durchkämmen, um ihr Überleben zu sichern. Vor diesem Hintergrund hat eine Gruppe von Künstler*innen ein Projekt initiiert, mit dem Ziel, Mukuru zu einem Ort zu machen, an dem Kinder

Video

Kenya

Männer gegen Genitalverstümmelung

Ganz im Westen von Kenia ist die Genitalverstümmelung von Mädchen bis heute immer noch Tradition. Und das, obwohl die Praxis in Kenia seit 2011 offiziell verboten ist. Die Kampagne "Men End FGM – Männer beenden die Genitalverstümmelung" hat es sich

Video

Kenya

Screenshot: Kenny, eine nigereanische Frau berichtet von ihren Erfahrungen mit einem illegalen Schwangerschaftsabbruch. birte mensing

Wie europäische Abtreibungsgegner in Nigeria Einfluss nehmen

Nirgendwo sterben so viele schwangere Frauen wie in Nigeria. Zwar kämpfen Mediziner und Aktivistinnen für die Rechte von Frauen, Widerstand kommt aber von einer europäischen Organisation gegen Abtreibungen - die von Trump profitierte.

Video

Nigeria

CD der Woche – Standards von Trompeter Simon Höfele

Simon Höfele ist 25 Jahre alt und einer der aufstrebenden Trompeter-Stars. Jetzt hat er sein erstes Konzertalbum aufgenommen – Standards. Zwei Trompetenkonzerte aus der Wiener Klassik, und zwei Werke aus dem 20. Jahrhundert hat Simon Höfele gemeinsam mit zwei BBC

Audio

Germany

Jüdische Siedlungen in Ostjerusalem

Wer hat mehr Land? Wer hat mehr Einwohner? Diese Fragen sind zentral, wenn die israelische Regierung im palästinensischen Ostjerusalem Siedlungen baut. Schnell gliedern die Neubauten sich als Stadtviertel an Jerusalem an. Zu Besuch in der Nachbarschaft Talpiot Mizrah.

Audio

Israel

Portrait Yalda Yazdani, Musikerin aus dem Iran

Berlin ist manchmal ein bisschen wie New York – ein Sammelbecken für Musikerinnen und Musiker aus aller Welt, die von hier aus arbeiten, dem Publikum hier neue Welten eröffnen und ihre Kultur weiterentwickeln. Birte Mensing hat die Kuratorin, Musik-Ethnologin und

Audio

Germany

Die Evangelikalen auf dem Vormarsch - Birte Mensing

Abtreibung in Nigeria: Die Evangelikalen auf dem Vormarsch

Die Evangelikalen sind bekennende Abtreibungsgegner. Gezielt versuchen sie Einfluss zu nehmen auf die Politik – und das weltweit. In Nigeria wird deutlich, wie sehr dieser Kampf auf dem Rücken der Frauen ausgetragen wird.

Audio

Nigeria

Deutschlandfunk Eine Welt - Birte Mensing

Unterwegs in den Golanhöhen – zwischen Syrien und Israel

Seit Trump in einem Tweet die von Israel annektierten Golanhöhen als Staatsgebiet Israels anerkannt hat, ist die Region zwischen Syrien und Israel wieder ins Bewusstsein der internationalen Politik gerückt. Doch was halten die Leute in den verbleibenden arabischen Orten von

Audio

Israel

Deutschlandfunk Eine Welt - Birte Mensing
Juden in Bayern haben ein Jahrtausend der Feindseligkeit hinter sich - Birte Mensing

Juden in Bayern haben ein Jahrtausend der Feindseligkeit hinter sich

Auch wenn die Politik neuerdings von einer christlich-jüdischen Wertegemeinschaft redet: In Bayern war davon einst wenig zu spüren. Juden wurden meist verfolgt, schikaniert oder gar ermordet.

Text

Germany

Süddeutsche Zeitung - birte mensing
Die Göttin im Gewerbegebiet birte mensing

Die Göttin im Gewerbegebiet

Kokosnüsse als Opfergaben, Selbstkasteiungen und ein farbenfroher Umzug. Wenn Zehntausende Tamilen in Hamm ihre Hindugöttin Kamadchi feiern, ist das auch ein großes Familienfest

Text

Germany

mit Paul Hildebrandt und Kiki Mordi - Birte Mesing

Die christliche Rechte auf Kreuzzug in Afrika

In Nigeria ist ein Schwangerschaftsabbruch lebensgefährlich. Kliniken werden angegriffen, ein Arzt wird mit miesen Tricks verhaftet. Dahinter steckt ein globales Netzwerk, das mit allen Mitteln gegen gesellschaftliche Liberalisierungen kämpft.

Text

Nigeria

republik magazin - Birte Mensing.
Bundeswehr mission extended - Birte Mensing

Bundeswehr-Einsatz verlängert : Was hinter dem Einsatz in Mali steckt

Es ist der größte und gefährlichste Einsatz der Bundeswehr - und er ist umstritten. Was genau machen die deutschen Soldat*innen in Mali? Mit welchen Problemen haben sie zu kämpfen?

Text

Mali

zdf - Birte Mensing
Ich weiß, dass ich hier nichts verändern kann birte mensing

Ich weiß, dass ich hier nichts verändern kann

Wart ihr im Malariagebiet? Was tut dem Kind weh? Seit wann? Fieber?", fragt die Arzthelferin die Mutter auf Kisuaheli. Michael Hohlfeld hört das Kind ab. Er ist Kinderarzt aus München, seine Arzthelferin Eveline Otieno ist Dolmetscherin aus Nairobi. Sechs Wochen

Text

Kenya

Süddeutsche Zeitung - birte mensing

Birte's Contact Information